Menu

Amsterdamse grachten boot Welmoed

Klassischer Salonkreuzer Welmoed (1932), gebaut bei Van der Werff in Drachten, Friesland. Der erste Eigentümer der Welmoed war “der fahrende Arzt aus dem Norden” aus Leeuwarden. Am Ende des 20e Jahrhunderts kam er nach Amsterdam. In 2014 haben die aktuellen Eigentümer Reinhard Spronk & Miloe van Bodegraven die Welmoed vollständig renovieren lassen. Jetzt ist das Boot komplett elektrisch angetrieben, mit einem Bodem aus Eichenholz, eingebauter Heizung, und Bekleidung aus Leder. Ein Boot aus Stahl mit einem Mahoni Holzaufbau. 1 bis maximal 12 Passagiere.